Unternehmen

Offene Stellen │ Jobs für Eure Karriere bei der GSHN / KJSH-Stiftung

Die KJSH-Stiftung (Kinder-, Jugend- und Soziale Hilfen) ist ein Verbund von gemeinnützigen Trägern, die im Jugendhilfe- und Sozialbereich tätig sind.
Die GSHN ist Teil dieses Verbunds. Unser Ziel: Eine bedarfsgerechte Hilfeleistung, die Kinder, Jugendliche, ihre Familien und Erwachsene dort unterstützt, wo sie gebraucht wird.


Was genau wir suchen und alle weitere Fragen beantworten Euch gern die Ansprechpartner*innen der jeweiligen Stellenausschreibungen.
Wir freuen uns sehr auf Euren Kontakt!

 

GEMEINSAM mit den Menschen gestalten wir Leistungen nach ihren jeweiligen Bedürfnissen, Wünschen und Zielen unter Einbeziehung ihrer persönlichen und sozialen Ressourcen sowie ihres Lebensumfelds.

 

VERANTWORTLICH, zuverlässig und kompetent begleiten wir Menschen auf dem Weg ihre selbstgesteckten Ziele zu erreichen.

 

NACHHALTIG und erfolgreich gestalten wir unsere Angebote mit dem Ziel, dass die Menschen ihren weiteren Weg ohne uns gehen können. Gleichzeitig sehen wir uns in der Verantwortung, über die individuellen Unterstützungsangebote hinaus zu wirken. Die Gesellschaft für Soziale Hilfen in Norddeutschland (GSHN) bietet als etablierter Träger der Eingliederungshilfe individuelle Konzepte für Menschen mit seelischer, körperlicher und/oder geistiger Behinderung im Rahmen des ambulant betreuten Wohnens und sozialer Projekte an.

 

Das vollständige, geltende Leitbild der GSHN erlest bitte hier.

Pädagogische Fachkraft, Pflegefachkraft (m/w/d) für Ambulante Wohngemeinschaft Eingliederungshilfe gesucht

Anstellungsbeginn 01.12.2022

Standort GSHN Hamburg

Anmeldefrist 31.12.2022

Anstellungsart sozialversicherungspflichtig

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte, zuverlässige und herzliche Fachkraft im Umfang von 30-35 Stunden pro Woche für unsere Ambulante Wohngemeinschaft.

 

Sie unterstützen dreizehn erwachsene Klient:innen mit erhöhtem Assistenzbedarf in der Bewältigung des Alltags und der Gestaltung eines möglichst selbstbestimmten Lebens. Mit dem Team und verschiedenen Institutionen erarbeiten Sie individuelle Ziele und fördern mit Ihrem Fachwissen unsere Klient:innen.


Die Dienste werden in Tagesdiensten abgeleistet.

 

Sie erwartet:

  • ein deutschlandweit etablierter Träger - die KJSH-Stiftung (https://www.kjsh.de), angebunden an den Paritätischen Wohlfahrtsverband
  • 29 Tage Urlaub
  • eine faire Wochenend- und Feiertagsregelung
  • eine angemessene Vergütung angelehnt am Tarif AVB plus ggfs. individueller Zulagen
  • Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Dienstplan für zwei Monate - erstellt vom Team - also SIE entscheiden mit!
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • eine großartige Infrastruktur (Standort: Hamburg-Lurup)
  • eine junge Leitungskraft mit moderner Unternehmensführung
  • ein multiprofessionelles, gut eingearbeitetes und herzliches Team
  • individuelle Freiräume zur professionellen Entfaltung
  • regelmäßige Teambesprechungen zum kollegialen Austausch
  • eine umfassende Einarbeitung – niemand springt ins kalte Wasser!
  • Auch Berufsanfänger sind willkommen!

 

Bei Interesse freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung!
 

Post:
KJSH-Stiftung GSHN HH und SH
Julia Rottenbach
Luckmoor 40
22549 Hamburg

Mail: julia.rottenbach (at) gshn-hamburg (punkt) de 

Tel: 0172 443 9076

Größe anpassen

Kontrast anpassen

Seite

Bedienungshilfen