Unternehmen

Offene Stellen │ Jobs für Eure Karriere bei der GSHN / KJSH-Stiftung

Die KJSH-Stiftung (Kinder-, Jugend- und Soziale Hilfen) ist ein Verbund von gemeinnützigen Trägern, die im Jugendhilfe- und Sozialbereich tätig sind.
Die GSHN ist Teil dieses Verbunds. Unser Ziel: Eine bedarfsgerechte Hilfeleistung, die Kinder, Jugendliche, ihre Familien und Erwachsene dort unterstützt, wo sie gebraucht wird.


Was genau wir suchen und alle weitere Fragen beantworten Euch gern die Ansprechpartner*innen der jeweiligen Stellenausschreibungen.
Wir freuen uns sehr auf Euren Kontakt!

 

GEMEINSAM mit den Menschen gestalten wir Leistungen nach ihren jeweiligen Bedürfnissen, Wünschen und Zielen unter Einbeziehung ihrer persönlichen und sozialen Ressourcen sowie ihres Lebensumfelds.

 

VERANTWORTLICH, zuverlässig und kompetent begleiten wir Menschen auf dem Weg ihre selbstgesteckten Ziele zu erreichen.

 

NACHHALTIG und erfolgreich gestalten wir unsere Angebote mit dem Ziel, dass die Menschen ihren weiteren Weg ohne uns gehen können. Gleichzeitig sehen wir uns in der Verantwortung, über die individuellen Unterstützungsangebote hinaus zu wirken. Die Gesellschaft für Soziale Hilfen in Norddeutschland (GSHN) bietet als etablierter Träger der Eingliederungshilfe individuelle Konzepte für Menschen mit seelischer, körperlicher und/oder geistiger Behinderung im Rahmen des ambulant betreuten Wohnens und sozialer Projekte an.

 

Das vollständige, geltende Leitbild der GSHN erlest bitte hier.

Sozialädagog:in im Anerkennungsjahr

Anstellungsbeginn schnellstmöglich

Standort GSHN Kiel

Anmeldefrist 31.01.2023

Anstellungsart Praktikum als Festanstellung

Das  Café Paletti sucht

eine:n SOZIALPÄDAGOG:IN für die Absolvierung des Anerkennungsjahres

ab 01.12.2022

Das Café Paletti, zentral in Kiel-Mitte gelegen, ist ein Arbeits- und Beschäftigungsprojekt im Rahmen der Eingliederungshilfe. Unser Projekt bietet Menschen mit seelischer Behinderung eine tagesstrukturierende und stabilisierende Beschäftigungsmöglichkeit. Das Café Paletti ist ein Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung - hier wird Inklusion und Teilhabe gelebt und umgesetzt. Durch den gemeinsamen Standort mit dem benachbarten Sozialraumprojekt, das M38 – Netzwerk ▪ Treff Kiel Mitte, bietet sich zudem die Möglichkeit an sozialräumlichen Arbeiten teilzuhaben.

Es erwarten Sie, neben flachen Hierarchien, ein multiprofessionelles Team, eine sinnfüllende Tätigkeit im Rahmen der Begleitung und Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und eine abwechslungsreiche Mitwirkung in einem inklusiven gastronomischen Projekt.

Die vielfältigen Aufgabenbereiche sind u.a.:

  • Unterstützung der Beschäftigten in Alltagsfragen
  • Informations- und Aufnahmegespräche mit Interessierten
  • Führen von Einzelgesprächen
  • Leitung der wöchentlichen Beschäftigtenrunde
  • Dokumentation der Entwicklungsverläufe
  • Unterstützung bei der Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Teilnahme an Gesprächen mit Hilfeplaner:innen und / oder Betreuer:innen
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Festen und Events
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation und Koordination von Veranstaltungen

 

Für weitere Infos besuche gerne unsere Homepage: https://cafe-paletti-kiel.de/

oder melde dich bei Fragen. Unter https://www.soziale-arbeit-live-erleben.de

sind zudem weitere Stellenangebote des Trägers in anderen Arbeitsbereichen ausgelistet.

 

Wir freuen uns auf Ihre / Deine Bewerbung, gerne per E-Mail.

 

Ansprechperson für die Bewerbung:

Jennifer Emken

KJHV/KJSH-Stiftung

Elisabethstr. 41

24143 Kiel

Tel.: 0431 53036617

bewerbung (at) gshn (punkt) de

 

Anschrift der Einsatzstelle: Café Paletti / M38 Netzwerk ▪ Treff für Kiel-Mitte
Muhliusstr. 38 ▪ 24103 Kiel T. 0431 – 9799 4499

Größe anpassen

Kontrast anpassen

Seite

Bedienungshilfen